Kundenorientierung heisst das Zauberwort erfolgreicher Unternehmen.

Alexander Alder
Standortleitung Gossau SG

Absteckungen

Überbauung Nidfeld, Kriens

Rund 900 Menschen sollen dereinst auf dem Nidfeld-Areal in Kriens wohnen. Bis 2024 entstehen für 169 Millionen Franken am ehemaligen Standort des Pilatusmarkts ein 60-Meter-Hochhaus und acht Gebäude mit einer Höhe von 24 Metern.

Hochhaus "AKARA Tower", Baden

In der Umgebung des neuen Hochhauses "AKARA Tower" in Baden (CH) wird ein SBB-Gleis tachymetrisch überwacht und Geophone messen die Erschütterungen der Baustelle. Während dem Hochbau werden ausserdem die Fassade und das Gebäude selbst regelmässig tachymetrisch geprüft,...

Claraturm Basel

In Basel, unmittelbar neben der Messe, steht der Claraturm. Dieser beinhaltet eine Mischnutzung bestehend aus Wohnungen, Büroräumlichkeiten und Geschäftsflächen. Die spezielle Herausforderung: Aufgrund der Gebäudehöhe sind während der Erstellung die obersten Etagen...

Neubau WWZ, Chollerstrasse, Zug

Erweiterungsbau des Hauptsitzes der Zuger WWZ-Gruppe.
Drei Vollgeschosse und drei Untergeschosse mit Kundenzone,
Büroflächen, Rechenzentrum und Einstellhalle

Umbau und Erweiterung Schulanlage Seefeld, Lachen

In Lachen wird das bestehende Primarschulhaus Seefeld umgebaut und durch einen Neubau erweitert. Von bisher 16 erhöht sich die Anzahl der Klassenzimmer auf 34. Ausserdem sind Platz für die Musikschule und neue allwettertaugliche Pausen-und Aussenanlagen vorgesehen.

Studentisches Wohnen ETH Zürich

Die erste Wohnsiedlung, welche in Zürich direkt auf einem Campus entstanden ist, umfasst 3 Gebäude mit 485 Zimmern, 8 Studios und 63 Gemeinschaftsräumen. Die Besonderheit des Projektes bei der ETH Hönggerberg ist unter anderem die anspruchsvolle Architektur.

Neubau Square One, Root

Mit dem Geschäfts- und Wohnhaus Square One entsteht im D4 Business Village in Root ein neuer, dominanter Blickfang mit 32 attraktiven 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen, welche sich vom 5. bis ins 7. Niveau der Liegenschaft erstrecken. Sieben unterschiedliche Grundrisstypen...

Neubau Distributionscenter Victorinox, Seewen-Schwyz

Die Victorinox baut in Seewen ein neues Distributionscenter. Es wird mit einer Bauzeit von rund zwei Jahren gerechnet. Das Verteilzentrum mit einem Gebäudevolumen von 173 000 Kubikmetern ist für 30 bis 35 Arbeitsplätze ausgelegt. Die Baugrube wird mit 35`000m³ ausgehoben....

Siemens-Campus, Zug

Der neue Hauptsitz auf dem rund 22 500 m2 grossen Siemens-Areal in Zug besteht aus drei Gebäuden. Zwei werden komplett neu erstellt. Das Bürogebäude an der Theilerstrasse 1 bleibt bestehen und wird bis ins Jahr 2022 in das städtebauliche Gesamtkonzept des Campus integriert....

Kern Süd, Uster

Um das städtebauliche Konzept vom 'Kern Nord' weiterzuführen, wird im 'Kern Süd' ein drittes Hochhaus über 12 Stockwerke zentral positioniert. Dieses Hochhaus wird von zwei Längsbauten an der Poststrasse und an der hinteren Bahnhofstrasse sowie einem Punkthaus an der...

Ersatzneubau Luggwegstrasse, Zürich

Die städtische Wohnsiedlung an der Luggwegstrasse in Zürich-Altstetten wird renoviert. Die bestehende Bausubstanz wird abgebrochen und durch Neubauten inkl. UG ersetzt.

Rotenfluebahn, Rickenbach

Im Jahr 2014 wurde die neue Rotenflue Gondelbahn eröffnet. Die Seilbahn befindet sich im Rutschgebiet. Bei einigen Masten werden Verschiebungen von bis zu 20 cm pro Jahr erwartet. Verschiebungen entlang der Bahnachse sind unproblematisch, solche quer zur Achse müssen...

Kleinwasserkraftwerk Steineraa

An der Steineraa baut das Elektrizitätswerk des Bezirks Schwyz ein Kleinwasserkraftwerk. Das Kraftwerk befindet sich in steilen Geländen. Demzufolge muss diesen periodisch überwacht werden.

Neue Stoos-Standseilbahn

Am Stoos entsteht die weltweit steilste Standseilbahn mit 110% Steigung. Das Trasse umfasst eine Ausweiche und zwei Tunnel. Die neue Bahn wird die aktuelle mit einer Steigung von 78% ersetzen, welche seit dem Jahr 1933 in Betrieb ist. Grosser Unterschied gegenüber der...

Sessellift Laucherenstöckli, Hoch-Ybrig

Das Ferien-und Sportzentrum Hoch-Ybrig ersetzt die bestehende und den heutigen Ansprüchen nicht mehr genügende Schleppskilift Buoffen-Laucherenstöckli durch eine moderne, kuppelbare Vierer-Sesselbahn.

Wohnüberbauung Tüchi, Rapperswil

An der Jonastrasse wird eine Überbauung mit Unterniveugarage, Gewerbteil und 14Mietwohnungen realisiert. Zur Überwachung der Baugrube und der umliegendenGebäude sind manuelle Inklinometermessungen, sowie eine geodätische Überwachungwöchentlich auszuführen. Allfällige...

Erweiterung Spital Einsiedeln

Im Rahmen der Gesamtentwicklung und der bereits im Jahr 2009 entwickelten Strategie, folgen nun weitere grosse Schritte. Dies ist die Basis für eine nachhaltige, gesunde, medizinische und wirtschaftliche Entwicklung. Zeitlich betrachtet ist man nun etwa in der Halbzeit....

Osterwaldertower, Zürich-Oerlikon

Der Neubau besetzt das Baufeld mit zwei durch einen Sockel verbundenen, in der Höhe gestaffelten Volumen: einem viergeschossigen Bürotrakt und einem etwas von der Neunbrunnenstrasse zurückversetzten, vierzehngeschossigen Wohnturm. Im hohen Erdgeschoss sind öffentliche...

Hochhaus Limmat Tower, Dietikon

Das neue Wahrzeichen von Dietikon: der Limmat Tower. Mit seinen 80m Höhe überragt er alle benachbarten Gebäude deutlich und ist schon von weitem erkennbar. Im Rahmen des Projektes wurde auf dem Areal ebenfalls eine flachere Blockbebauung erstellt. In dem Wohn- und Geschäftsgebäude...

Überbauung Seeblick Lachen, Etappe 1

Auf der freien Wiese plant die marty architektur ag mit Sitz in Altendorf und Schwyz im Auftrag der Genossame Lachen eine Überbauung von drei Mehrfamilienhäuser mit gemeinsamer Tiefgarage. An bester Lage durfeten wir insgesamt 51 Visiere erstellen, welche die künftige...