Fachkompetenz mit persönlichem Engagement - wir sind für Sie da!

Ulrich Sambeth
Teamleiter Geotechnik

Suurstoffi Baufeld 1, Rotkreuz

Suurstoffi Baufeld 1, Rotkreuz, Überwachung 12 Inklinometer à 17m

 

Zeitraum


2017 - 2018

Projektgrösse


Baugrubentiefe: bis 12m Aushub: 70`000m³

Auftraggeber


JMS Risi AG, Baar

Planer


Wismer + Partner, Rotkreuz
Manetsch Meyer Architekten, Zürich
Referenz als PDF

Erbrachte Leistungen

Überwachung 12 Inklinometer à 17m

Projektbeschrieb

Auf dem Suurstoffi-Areal Baufeld 1 entsteht das erste Holzhochaus der Schweiz. Neben dem 60m hohen Hochhaus entsteht ein Hochschulcampus für 2000 Studierende sowie 2500 Arbeitsplätze. Während der Bauzeit wurde die Baugrube mittels Inklinometer überwacht.

Weitere Bilder